Der (Wein)herbst zieht ins Land

ab € 126,- pro Person im Doppelzimmer Angebot anfragen Angebotszeitraum

2 Nächte | Stadtspaziergang Baden | Heurigenjause | Seegrotte | Weinverkostung

Wenn die Tage kürzer werden und die Blätter sich langsam färben, legt der Wienerwald sein Herbstkleid an und präsentiert sich von einer seiner schönsten Seiten. Die übervollen Reben warten auf die Weinlese und zahlreiche Weinfeste verführen zum
Verweilen und zum Genuss der lokalen Spezialitäten.

Programm
1. Tag: Lernen Sie die Biedermeierstadt Baden bei einem Rundgang kennen und erfahren Sie, was es mit dem „Lumpentürl“ auf sich hat. Anschließend besuchen Sie die Traubenkurwochen, wo Sie ein Glas Sturm oder Traubensaft genießen (September). 
Der Tag endet beim Heurigen.
2. Tag: Heute begeben Sie sich auf eine romantische Fahrt durch das Helenental. Danach unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem größten unterirdischen See Europas. Nach einer Wanderung und Führung durch einen der größten Weinkeller der
Region gibt es eine Weinverkostung.
3. Tag: Genießen Sie auf der Heimreise weitere Weinherbst-Schmankerln.

Inkludierte Leistungen

  • 2 Nächtigungen mit Frühstück in einem Mittelklassehotel im Wienerwald
  • Stadtspaziergang Baden
  • Ein Glas frischer Traubensaft
  • Heurigenjause mit ¼ l Wein
  • Eintritt, Führung und Bootsfahrt in der Seegrotte
  • Weinverkostung bei Kerzenschein (4 Weine und Gebäck)

pro Person im Doppelzimmer ab € 126,–
pro Person im Einzelzimmer ab € 160,–

Dauer: 3 Tage
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Preise exkl. Nächtigungstaxe, Näheres unter: www.niederoesterreich.at/taxen

Angebotszeitraum

  • gültig von 22.09.2017 - 22.12.2017 (Herbst 2017)

Angebot anfragen

Der (Wein)herbst zieht ins Land anfragen

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Gerne prüfen wir für Sie die Verfügbarkeit und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Ihre Reisedaten
Ihre Daten